Verkehr

+
Donnerzüge in Leer: Wie sind die Messwerte zu interpretieren?

 | 24.10.2021 18:26 Uhr  | 0 Kommentare
Schwere Güterzüge wie diese sorgen seit Februar für ungewöhnliche Vibrationen an der Strecke nach Oldenburg. Foto: Wolters/Archiv
Schwere Güterzüge wie diese sorgen seit Februar für ungewöhnliche Vibrationen an der Strecke nach Oldenburg. Foto: Wolters/Archiv
Artikel teilen:

Vor anderthalb Monaten hat die Bahn die Vibrationen messen lassen, die durchfahrende Züge in Leer verursachen. Das Unternehmen interpretiert die Daten allerdings anders als die Anwohner.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden