OZ-Serie „Aktenzeichen Ostfriesland“

Vor fünf Jahren hat ein Leeraner seine Frau getötet

Von Gabriele Boschbach
 | 02.11.2021 19:24 Uhr  | 0 Kommentare
Was habe ich nur gemacht? Diese Frage kann sich mancher Täter nicht beantworten. Foto: Ortgies
Was habe ich nur gemacht? Diese Frage kann sich mancher Täter nicht beantworten. Foto: Ortgies
Artikel teilen:

In der Nacht vom 3. auf den 4. August 2016 hat ein 65-Jähriger seine gleichaltrige Frau erwürgt. Der Mann konnte sich nicht mehr an die Tat erinnern. Er ist demenzkrank.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden