Gartenzeit

Im Garten blüht es noch – oder etwa schon wieder?

Von Christiane Denecke
 | 09.11.2021 07:05 Uhr  | 0 Kommentare
Die Taube fühlt sich im Efeu wohl. Nicht jeder schätzt diese Pflanze. Foto: pixabay.com
Die Taube fühlt sich im Efeu wohl. Nicht jeder schätzt diese Pflanze. Foto: pixabay.com
Artikel teilen:

Unsere Kolumnistin Christiane Denecke hat nach dem „Oktober-Blues“ den noch trüberen November vor sich. Trost bescheren ihr die letzten Blüten der Saison sowie ein immergrüner Plagegeist.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden