Medien

+
Wie Wittmund wieder bundesweit interessant wurde

 | 17.11.2021 16:35 Uhr  | 0 Kommentare
Wittmunds Landrat Holger Heymann (SPD) gab den ganzen Dienstag Interviews. Die niedrigen Inzidenzwerte erregten viel Interesse bei überregionalen Medien. Foto: Landkreis Wittmund
Wittmunds Landrat Holger Heymann (SPD) gab den ganzen Dienstag Interviews. Die niedrigen Inzidenzwerte erregten viel Interesse bei überregionalen Medien. Foto: Landkreis Wittmund
Artikel teilen:

Wittmund – heile Coronawelt? Auf überregionale Medien wirkt das so, hat der Landkreis doch bundesweit die niedrigste Inzidenz. Für den Landrat hieß das: Interviews mit Bild, Welt, RTL und NDR.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden