Fußball

+
4:1-Sieg: Uplengen verdoppelt fast das Torkonto in Loga

Von Georg Lilienthal
 | 21.11.2021 17:45 Uhr  | 0 Kommentare
Nach dem 0:2 wurde Axel Lüschen (Nummer 13) von den VfB-Ersatzspielern gefeiert. Auch der starke Julian Marchlewitz (rechts) kam jubelnd herbeigerutscht. Foto: Ortgies
Nach dem 0:2 wurde Axel Lüschen (Nummer 13) von den VfB-Ersatzspielern gefeiert. Auch der starke Julian Marchlewitz (rechts) kam jubelnd herbeigerutscht. Foto: Ortgies
Artikel teilen:

Der VfB Uplengen hatte bis Sonntag erst fünf Treffer erzielt. Im Kellerduell in Loga folgten beim 4:1 fast genau so viele auf einmal. Ein 2:2 im Emder Stadtderby bringt beide Teams nicht voran.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden