Justiz

+
Massenschlägerei in Flachsmeer: Gericht verurteilt Angeklagte

Von Henrik Zein
 | 24.11.2021 12:49 Uhr  | 1 Kommentar
Vor dem Amtsgericht in Leer ist jetzt ein Mitglied einer Großfamilie für schuldig gesprochen worden. Archivfoto: Ortgies
Vor dem Amtsgericht in Leer ist jetzt ein Mitglied einer Großfamilie für schuldig gesprochen worden. Archivfoto: Ortgies
Artikel teilen:

Nach einer Massenschlägerei im Februar 2018 in Flachsmeer waren mehrere Mitglieder einer Großfamilie angeklagt. Nach einem ersten Urteil im Sommer 2020 folgte nun ein weiterer Prozess in Leer.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden