Serie „Leckerst un Best“

+
Dr. Grünkohl forscht im Garten

Von Stephanie Tomé
 | 25.11.2021 13:44 Uhr  | 0 Kommentare
Christoph Hahn in seinem Grünkohlgarten in Oldenburg: Auch wenn er beruflich jeden Tag mit dem Gemüse zu tun hat, schmeckt es ihm noch – gerne auch in anderer Form als klassisch mit Pinkel. Fotos: DPA
Christoph Hahn in seinem Grünkohlgarten in Oldenburg: Auch wenn er beruflich jeden Tag mit dem Gemüse zu tun hat, schmeckt es ihm noch – gerne auch in anderer Form als klassisch mit Pinkel. Fotos: DPA
Artikel teilen:

Grünkohl hat wieder Saison. Warum das Gemüse eigentlich keinen Frost braucht und warum trotzdem die Temperatur für den Geschmack verantwortlich ist, erklärt der Grünkohlforscher Christoph Hahn.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden