London

+
Neues Corona-Medikament soll gegen Omikron-Variante wirken

Von Berit Rasche
 | 04.12.2021 07:11 Uhr  | 0 Kommentare
Mit dem Corona-Medikament Sotrovimab ist eine Antikörper-Therapie möglich. Foto: dpa/Glaxosmithkline
Mit dem Corona-Medikament Sotrovimab ist eine Antikörper-Therapie möglich. Foto: dpa/Glaxosmithkline
Artikel teilen:

Die EU stufte das Mittel bereits als ein erfolgsversprechendes Medikament zur Behandlung von Covid-19 ein. Es soll auch gegen die Omikron-Variante wirksam sein.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden