Stapelmoor

Mann befreite sich aus brennendem Auto

12.08.2013 14:00 Uhr  | 1 Kommentar
Artikel teilen:

Ein 35-jähriger BMW-Fahrer wurde bei einem Unfall in Stapelmoor verletzt. Der Wagen war gegen einen Baum geprallt und in Flammen aufgegangen. Um den Mann in den Krankenwagen zu bringen, kam eine Hub-Rettungsbühne zum Einsatz.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden