Feuer

Mehrere Brände in Esenser Innenstadt: Polizei ermittelt

06.12.2021 15:36 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Pixabay
Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Pixabay
Artikel teilen:

Ein Geländewagen, ein Transporter und zwei Mülltonnen haben in der Nacht zu Montag in der Esenser Innenstadt Feuer gefangen. Die Polizei vermutet Brandstiftung und sucht Zeugen.

Esens - In der Esenser Innenstadt hat es in der Nacht zu Montag gleich dreimal gebrannt – innerhalb einer Stunde. Wie die Polizei mitteilte, fingen zwischen 2 und 3 Uhr ein Geländewagen in der Bürgermeister-Becker-Straße, ein Transporter in der Straße Herdetor und zwei Müllcontainer in der Molkereistraße Feuer. Der entstandene Sachschaden liegt nach Angaben der Beamten im fünfstelligen Bereich.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04462/9110 zu melden.