Gesundheit

+
Impfstoff reichte nicht: Viele Wartende wurden weggeschickt

Von Marion Janßen
 | 07.12.2021 17:19 Uhr  | 2 Kommentare
Eine lange Schlange von Impfwilligen bildete sich an diesem Dienstagmorgen auf dem Rathaus- und Edeka-Parkplatz. Ein Schild informierte aber schon bald: Anstehen ist zwecklos, der Impfstoff ist alle. Foto: Janßen
Eine lange Schlange von Impfwilligen bildete sich an diesem Dienstagmorgen auf dem Rathaus- und Edeka-Parkplatz. Ein Schild informierte aber schon bald: Anstehen ist zwecklos, der Impfstoff ist alle. Foto: Janßen
Artikel teilen:

Bei der Impfaktion im Seniorentreff Rhauderfehn gab es an diesem Dienstagmorgen enttäuschte Gesichter: Es waren nur 114 Impfdosen vorhanden. Viele Wartende wurden weggeschickt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden