Fußball

+
„Helden von Bern“ machten einst Urlaub auf Borkum

 | 07.12.2021 17:18 Uhr  | 0 Kommentare
1951 und 1953 wurde diese Elf des 1. FC Kaiserslautern Deutscher Meister. Jeweils im Folgejahr weilte das Team auf Borkum. Die bekanntesten Spieler waren Fritz Walter (hintere Reihe, Zweiter von links) und Horst Eckel (Dritter von links). Foto: Buch „100 Jahre Fußball in Ostfriesland“
1951 und 1953 wurde diese Elf des 1. FC Kaiserslautern Deutscher Meister. Jeweils im Folgejahr weilte das Team auf Borkum. Die bekanntesten Spieler waren Fritz Walter (hintere Reihe, Zweiter von links) und Horst Eckel (Dritter von links). Foto: Buch „100 Jahre Fußball in Ostfriesland“
Artikel teilen:

Horst Eckel gastierte mit Kaiserslautern Anfang der 50er Jahre auf Borkum. Er trat auch vor 6000 Fans in Emden an.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden