Justiz

Handel mit Marihuana: Urteil gegen Emderin rechtskräftig

 | 08.12.2021 10:58 Uhr  | 0 Kommentare
Die Emderin soll mit Marihuana gehandelt haben. Foto: Pixabay
Die Emderin soll mit Marihuana gehandelt haben. Foto: Pixabay
Artikel teilen:

Das Urteil ist rechtskräftig: Wegen des Besitzes und des Handels mit Marihuana ist eine Emderin zu einem Jahr und sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden