Emden/Ditzum

Guter Sommer bescherte der „Dollard“ viele Gäste

Von Tatjana Gettkowski
 | 09.10.2013 14:00 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Die Fähre beförderte 4039 Passagiere zwischen Ditzum, Delfzijl und Emden. Das war die beste Saison seit Projektstart 2010. Ob das Angebot auch 2015 noch fortgesetzt werden kann, ist trotzdem offen.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden