Hamburg

+
Luca-App löschen! Rapper Smudo hat dafür kein Verständnis

Von Maximilian Matthies
 | 11.01.2022 07:42 Uhr  | 0 Kommentare
Rapper Smudo verteidigt die von ihm mitentwickelte Luca-App gegen Kritik. Foto: dpa/Axel Heimken
Rapper Smudo verteidigt die von ihm mitentwickelte Luca-App gegen Kritik. Foto: dpa/Axel Heimken
Artikel teilen:

Smudo von den Fantastischen Vier hat die Luca-App mitentwickelt. Der Rapper hat kein Verständnis für Kritik und Löschaufrufe nach Bekanntwerden eines unberechtigten Zugriffs durch die Polizei auf Daten der Nutzer.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden