Osnabrück

+
Warum wir Filme wie „Don't Look Up“ öfter brauchen

Von Sven Stahmann
 | 11.01.2022 11:52 Uhr  | 0 Kommentare
Der einflussreiche Cast des Netflix-Films „Don't Look Up“. Foto: imago images/AdMedia/Starface
Der einflussreiche Cast des Netflix-Films „Don't Look Up“. Foto: imago images/AdMedia/Starface
Artikel teilen:

Wissenschaftler bemühen sich, globale Probleme wie den Klimawandel oder das Coronavirus zu verdeutlichen. Doch Ihnen schlägt teils Skepsis entgegen – der Netflix-Film „Don't Look Up“ macht daraus ein spannendes Drama.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden