Berlin

+
Impfpass ade: Nachweis bald nur noch digital?

Von Fiona Lechner
 | 11.01.2022 14:52 Uhr  | 0 Kommentare
Digitale Impfnachweise werden von Fachpersonal, zum Beispiel in Apotheken oder Arztpraxen, ausgestellt. Bald könnten sie verpflichtend sein. Foto: dpa/Stefan Puchner
Digitale Impfnachweise werden von Fachpersonal, zum Beispiel in Apotheken oder Arztpraxen, ausgestellt. Bald könnten sie verpflichtend sein. Foto: dpa/Stefan Puchner
Artikel teilen:

In einer Beschlussvorlage fordern die Länderchefs ein einheitliches Dokumentieren der Impfung durch einen digitalen Nachweis. So soll das Fälschen der Zertifikate erschwert werden.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden