Prozess

+
Täter muss lebenslang in Psychiatrie

Von Franz-Josef Höffmann
 | 11.01.2022 15:53 Uhr  | 0 Kommentare
Der 54-Jährige musste sich vor dem Oldenburger Landgericht verantworten. Archivfoto: Kruse
Der 54-Jährige musste sich vor dem Oldenburger Landgericht verantworten. Archivfoto: Kruse
Artikel teilen:

Im Prozess um einen Brandanschlag auf einen 66-jährigen Oldenburger fiel am Dienstag das Urteil. In der Verhandlung zollte das Gericht dem Opfer großen Respekt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden