Osnabrück

+
Was hat der „Laffe“ mit dem Geck, Stutzer und dem Dandy zu tun?

Von Dr. Stefan Lüddemann
 | 13.01.2022 14:01 Uhr  | 0 Kommentare
Woher kommt eigentlich das Wort „Laffe“ - und was bedeutet es? Der Blick in den Duden gibt Aufschluss. Foto: Stefan Lüddemann Foto: Stefan Lüddemann
Woher kommt eigentlich das Wort „Laffe“ - und was bedeutet es? Der Blick in den Duden gibt Aufschluss. Foto: Stefan Lüddemann Foto: Stefan Lüddemann
Artikel teilen:

Alte Wörter: In der Sprachkolumne „Wortklauber“ geht es Sprachschätze, die in Gefahr sind, verloren zu gehen. Das Wort heute: Laffe.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden