Windkraft

Offshore-Strom: Angst vor Großbaustellen an der Küste

 | 14.01.2022 19:33 Uhr  | 0 Kommentare
Stromkabel von Offshore-Windparks kommen durchs Watt in Hilgenriedersiel an.
Stromkabel von Offshore-Windparks kommen durchs Watt in Hilgenriedersiel an.
Artikel teilen:

Die Energiewende soll beschleunigt werden und damit auch der Ausbau der Offshore-Windenergie. Das hat direkte Folge für die Küste. Die Stimmung: zwischen Sorge und Gelassenheit.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden