Serie: Blick ins alte Emden

Hunderte schauten zu, als ein Emder Möbelhaus abbrannte

 | 17.01.2022 15:02 Uhr  | 1 Kommentar
Als das Möbelhaus Hummerich brannte, schauten hunderte Passanten zu. Fotos: Heiko Müller/F. Doden/Archiv
Als das Möbelhaus Hummerich brannte, schauten hunderte Passanten zu. Fotos: Heiko Müller/F. Doden/Archiv
Artikel teilen:

Es war der größte Brand in der Emder Nachkriegsgeschichte bis dato: Vor knapp 30 Jahren stand das Möbelhaus Hummerich in Flammen. Beim Löschen gab es gleich mehrere Probleme.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden