OZ-Serie „Watt’n Meer“

Verkehrszentrale Ems kümmert sich von der Knock aus um Schiffsverkehr

 | 19.01.2022 20:25 Uhr  | 0 Kommentare
Am Gatjebogen ist der Sitz der Verkehrszentrale Ems. Von hier aus beobachten die Mitarbeiter den Verkehr über Monitore und durch die Fenster ihres Büros. Foto: Bruns/dpa
Am Gatjebogen ist der Sitz der Verkehrszentrale Ems. Von hier aus beobachten die Mitarbeiter den Verkehr über Monitore und durch die Fenster ihres Büros. Foto: Bruns/dpa
Artikel teilen:

Von der Knock aus kümmert sich die Verkehrszentrale Ems um den Schiffsverkehr zwischen Nordsee und den Häfen von Ems und Dollart. Über Ländergrenzen hinweg sorgen die Mitarbeiter für Sicherheit.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden