Schiffbau

Meyer-Werft baut neues Forschungsschiff für Bund

Von Henning Baethge und Lili Maffiotte
 | 25.01.2022 11:13 Uhr  | 0 Kommentare
Wird ersetzt: Das Forschungsschiff „Poseidon“ vom Geomar ist vor der Insel Pico do Fogo zu sehen. Foto: Klimmeck/Geomar/dpa/Archivbild
Wird ersetzt: Das Forschungsschiff „Poseidon“ vom Geomar ist vor der Insel Pico do Fogo zu sehen. Foto: Klimmeck/Geomar/dpa/Archivbild
Artikel teilen:

Die neue „Meteor IV“ soll von den Werften Meyer in Papenburg und Fassmer in Bremen gebaut werden. Die Bietergemeinschaft bekam den Zuschlag Mitte Dezember 2021.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden