Handball

Für den OHV Aurich könnte es an die Ostsee gehen

 | 17.02.2022 18:22 Uhr  | 0 Kommentare
Der Vertrag mit Jannes Hertlein soll verlängert werden. Archivfoto: Ortgies
Der Vertrag mit Jannes Hertlein soll verlängert werden. Archivfoto: Ortgies
Artikel teilen:

Für den OHV Aurich geht es immer noch um den Klassenerhalt. Mit einem Sieg in Lemgo am Samstag (18 Uhr) wären die Ostfriesen einen großen Schritt weiter. Die Planungen sind schon zukunftsgerichtet.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden