Windenergie

Windanlagen laufen ohne Steuerung

 | 28.02.2022 18:49 Uhr  | 0 Kommentare
Wartungsarbeiten an einer Enercon-Anlage. Foto: Woitas/dpa/Archiv
Wartungsarbeiten an einer Enercon-Anlage. Foto: Woitas/dpa/Archiv
Artikel teilen:

Der Windenergieanlagen-Hersteller Enercon hat offenbar große Probleme mit Tausenden von Anlagen. Grund ist eine Satelliten-Störung.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden