Bahnverkehr

Überfahrten über die Deiche zur Friesenbrücke

Von Carsten Ammermann
 | 04.03.2022 17:01 Uhr  | 0 Kommentare
Am Deichfuß sind Spundwände in den Boden gerammt worden. Aktuell wird in Hilkenborg in der Nähe der Friesenbrücke eine Zuwegung über den Deich gebaut. Foto: Ammermann
Am Deichfuß sind Spundwände in den Boden gerammt worden. Aktuell wird in Hilkenborg in der Nähe der Friesenbrücke eine Zuwegung über den Deich gebaut. Foto: Ammermann
Artikel teilen:

Aktuell wird eine provisorische Zuwegung über den Deich bei Hilkenborg für die Arbeiten an der alten und an der neuen Eisenbahnbrücke erstellt. Demnächst wird auch der Schwimmkran „Enak“ erwartet.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden