Soziales

Wohnungslosenhilfe: Angst vor dem Winter

 | 10.03.2022 14:19 Uhr  | 0 Kommentare
Bis zum kommenden Winter könnte die Zahl der Wohnungslosen steigen. Symbolfoto: Zinken/dpa
Bis zum kommenden Winter könnte die Zahl der Wohnungslosen steigen. Symbolfoto: Zinken/dpa
Artikel teilen:

Im März sinken die Temperaturen nachts noch häufig unter null Grad. Für Wohnungslose kann das lebensgefährlich sein. In Aurich blicken Einrichtungen sorgenvoll in die Zukunft.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden