Serie: Blick ins alte Emden

Stephansplatz: Früher Angst um Bäume, heute grüner denn je

 | 28.03.2022 15:02 Uhr  | 0 Kommentare
Schon im Oktober 1986 ging es in den Endausbau der Straßensanierung mit Parkplatz-Schaffung. Fotos: Archiv
Schon im Oktober 1986 ging es in den Endausbau der Straßensanierung mit Parkplatz-Schaffung. Fotos: Archiv
Artikel teilen:

1986 protestierten rund 150 Anlieger des Emder Parks am Stephansplatz wegen geplanter Arbeiten. Die Entwicklung aber, die sich bis heute auf der Grünanlage vollzieht, ist eine positive.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden