OZ-Serie „Unser Großefehn“

Aurich-Oldendorf: Größer als man denkt

Von Jens Schönig
 | 02.04.2022 15:04 Uhr  | 0 Kommentare
Die St.-Petri-Kirche wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Foto: privat
Die St.-Petri-Kirche wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Foto: privat
Artikel teilen:

Aurich-Oldendorf ist größer als man denkt, die Grenzen nach Ostgroßefehn scheinen manchmal fließend. Die Kirchengemeinde und das Vereinswesen strahlen auch stark in die Nachbardörfer aus.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden