Serie „Unser Großefehn“

Ein Dorf wie eine große Familie

Von Jens Schönig
 | 09.04.2022 13:03 Uhr  | 0 Kommentare
Dorfvereins-Vorsitzende Fenna Bohlen vor dem Dorfvereinshaus, das bis in die 1970er Jahre hinein eine Dorfschule war. Foto: Schönig
Dorfvereins-Vorsitzende Fenna Bohlen vor dem Dorfvereinshaus, das bis in die 1970er Jahre hinein eine Dorfschule war. Foto: Schönig
Artikel teilen:

Mangelnde Infrastruktur wird in Bagband oft durch viel Eigeninitiative wettgemacht. Doch es gibt auch Probleme, die sich damit nicht lösen lassen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden