Papenburg

So erschließt sich die Papenburger Meyer Werft ein neues Geschäftsfeld

Von Christoph Assies
 | 26.04.2022 20:41 Uhr  | 0 Kommentare
Die 2017 von Meyer Turku abgelieferte „Mein Schiff 6“ wird derzeit im französischen Brest renoviert. Foto: TUI Cruises
Die 2017 von Meyer Turku abgelieferte „Mein Schiff 6“ wird derzeit im französischen Brest renoviert. Foto: TUI Cruises
Artikel teilen:

Auf der größten und wichtigsten Messe der Kreuzfahrtbranche, der Seatrade Cruise Global in Miami (USA), hat die Papenburger Meyer-Gruppe die Gründung eines neuen Unternehmens für ein neues Geschäftsfeld bekanntgegeben.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden