Kundenbeschwerden aus Ostfriesland

88-Jähriger hätte „sein EWE-Team“ am liebsten zum Teufel gejagt

| | 05.05.2022 19:09 Uhr | 0 Kommentare
Hat seit mehr als einem Jahr Auseinandersetzungen mit der EWE und inzwischen einen ganzen Karton voller Unterlagen: Helmut Friedrich aus Emden. Foto: Ortgies
Hat seit mehr als einem Jahr Auseinandersetzungen mit der EWE und inzwischen einen ganzen Karton voller Unterlagen: Helmut Friedrich aus Emden. Foto: Ortgies
Artikel teilen:

Sowas hat der Emder Helmut Friedrich in 88 Lebensjahren noch nicht erlebt: Die EWE behelligt ihn mit einem Mix aus Mahnungen, Rückzahlungen und „Vertragsbestätigungen“ – für ein Haus, das er 2020 verkauft hat.

Lesedauer des Artikels: ca. 9 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden