Unser Großefehn

Die Mitte, die kein Zentrum ist

Von Jens Schönig
 | 07.05.2022 12:03 Uhr  | 0 Kommentare
Hedda von Aswege, Detlev Schoone, Andrea Henkelmann Ernst Hennen und Martina Schneider stehen auf dem wahrscheinlich zukünftigen Dorfplatz Mittegroßefehns. Foto: Schönig
Hedda von Aswege, Detlev Schoone, Andrea Henkelmann Ernst Hennen und Martina Schneider stehen auf dem wahrscheinlich zukünftigen Dorfplatz Mittegroßefehns. Foto: Schönig
Artikel teilen:

Mittegroßefehn ist zwar nicht der Mittelpunkt der Gemeinde, wie es der Name nahelegen könnte. Dem Selbstverständnis und Lebensgefühl seiner Bewohner tut das aber keinen Abbruch.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden