Ossiloop Von Kuhlens Ossiloop-Rekord und einem jubelnden Letzten

 | 10.05.2022 22:19 Uhr  | 0 Kommentare
Die Ossilooper mussten bei der Etappe am Dienstag in Spetzerfehn über eine schmale Brücke. Diesmal standen deutlich mehr Zuschauer an der Strecke als bei den ersten beiden Etappen. Fotos: Ortgies
Die Ossilooper mussten bei der Etappe am Dienstag in Spetzerfehn über eine schmale Brücke. Diesmal standen deutlich mehr Zuschauer an der Strecke als bei den ersten beiden Etappen. Fotos: Ortgies
Artikel teilen:

Es ist Halbzeit beim diesjährigen Ossiloop. Die Favoriten stehen an der Spitze. Und wer kommt als Letzter ins Ziel? Wir haben den 80-Jährigen besucht.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden