OZ-Serie „Unser Klima“ Wie das Ersparte im Klimawandel hilft – und sich vermehrt

 | 12.05.2022 16:05 Uhr  | 0 Kommentare
Ein Aktienhändler beobachtet auf dem Parkett der Frankfurter Wertpapierbörse seinen Monitor. Foto: Dedert/dpa
Ein Aktienhändler beobachtet auf dem Parkett der Frankfurter Wertpapierbörse seinen Monitor. Foto: Dedert/dpa
Artikel teilen:

Durch Niedrigzinspolitik und Inflation schmilzt der Wert des Geldes auf dem Konto. Wohin also mit dem Ersparten? Man könnte es anlegen. Und damit vielleicht sogar etwas gegen den Klimawandel tun.

Lesedauer des Artikels: ca. 6 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden