Bremen Kind in Bremen mit Messer bedroht

Von Ruben Schiefke-Gloystein
 | 12.05.2022 13:21 Uhr  | 0 Kommentare
Am Dienstagnachmittag wurde ein Elfjährigerin Bremen mit einem Messer bedroht. Die Polizei hat bereits einen Tatverdächtigen im Visier. Foto: dpa
Am Dienstagnachmittag wurde ein Elfjährigerin Bremen mit einem Messer bedroht. Die Polizei hat bereits einen Tatverdächtigen im Visier. Foto: dpa
Artikel teilen:

Am Dienstagnachmittag wurde ein Elfjähriger von zwei Minderjährigen im Bremer Ortsteil Ellenerbrok-Schevemoor mit einem Messer bedroht. Polizisten konnten einen 13-jährigen Tatverdächtigen ermitteln.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden