In Riepe waren Täter gescheitert BKA ist EC-Bombern auf der Spur – Razzia mit zwei Festnahmen

 | 12.05.2022 14:14 Uhr  | 0 Kommentare
Ein gesprengter Geldautomat in einem Bankgebäude. Foto: Priebe/dpa
Ein gesprengter Geldautomat in einem Bankgebäude. Foto: Priebe/dpa
Artikel teilen:

Die Kriminellen, die fast eine halbe Million Euro aus Geldautomaten sprengten, hat das BKA noch nicht erwischt – aber womöglich Unterstützer. Bei einer Razzia am Donnerstag gab es Festnahmen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden