Osnabrück Wie Geld anlegen bei niedrigen Zinsen und hoher Inflation?

Von Corinna Clara Röttker
 | 13.05.2022 15:32 Uhr  | 0 Kommentare
Wer möchte, dass sich sein Geld vermehrt, muss andere Geldanlagen ins Auge fassen, als Bargeld zu horten oder auf Sparbücher zu legen. Foto: Zacharie Scheurer/dpa
Wer möchte, dass sich sein Geld vermehrt, muss andere Geldanlagen ins Auge fassen, als Bargeld zu horten oder auf Sparbücher zu legen. Foto: Zacharie Scheurer/dpa
Artikel teilen:

In Zeiten der Inflation und Nullzinsen wissen viele Sparer nicht wohin mit ihrem Geld. Was sind die Alternativen zu schlecht verzinsten Sparbüchern und Tagesgeldkonten? Experten vom Bankenverband haben bei einer NOZ-Telefonaktion Tipps gegeben.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden