Bedrohung durch den Wolf Neue App soll Tierhalter vor Attacken eines Wolfes warnen

 | 13.05.2022 18:02 Uhr  | 1 Kommentar
Für seine App hat Oliver Kubitz rund 300.000 Fotos eines Wolfs einscannen müssen. Foto: privat
Für seine App hat Oliver Kubitz rund 300.000 Fotos eines Wolfs einscannen müssen. Foto: privat
Artikel teilen:

Der Rheinländer Oliver Kubitz hat lange an einem Programm zur Abschreckung von Wölfen gearbeitet. Jetzt steht es vor der Markteinführung. Ein Wolfsberater dämpft die Erwartungen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden