Gastronomie und die Kosten Der höhere Mindestlohn ist nicht überall das Problem

Von Oliver Bär
 | 14.05.2022 14:02 Uhr  | 0 Kommentare
Durch den steigenden Mindestlohn erhöhen sich bei manchen Betrieben auch die Personalkosten. Foto: Murat/dpa
Durch den steigenden Mindestlohn erhöhen sich bei manchen Betrieben auch die Personalkosten. Foto: Murat/dpa
Artikel teilen:

Zum 1. Juli steigt in diesem Jahr der Mindestlohn erneut. Gastronomen und Hoteliers in Ostfriesland kämpfen an der Preisfront aber mit ganz anderen Gegnern.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden