Meisterkampf in der Bezirksliga Wallinghausen siegt in Holtland: OHV-Handballer erzielt das 2:0

Von Sören Siemens
 | 13.05.2022 21:40 Uhr  | 0 Kommentare
In seinem letzten Auswärtsspiel als Trainer des SV Wallinghausen sah Sven Bünting eine gute Leistung seiner Mannschaft. Er hört am Saisonende auf. Foto: Doden
In seinem letzten Auswärtsspiel als Trainer des SV Wallinghausen sah Sven Bünting eine gute Leistung seiner Mannschaft. Er hört am Saisonende auf. Foto: Doden
Artikel teilen:

Titelanwärter SV Holtland unterlag am Freitagabend dem SV Wallinghausen 0:2. Daran hatte auch ein Handballer des OHV Aurich seinen Anteil, der überraschend mitspielte.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden