Antisemitische Hetze Wie geht Emden mit dem Erbe von Henri Nannen um?

 | 13.05.2022 23:12 Uhr  | 5 Kommentare
Emder Lichtgestalt mit Schatten: Henri Nannen. Das Bild zeigt den früheren Stern-Chef mit einer Ausgabe des Magazins an seinem Schreibtisch. Foto: DPA
Emder Lichtgestalt mit Schatten: Henri Nannen. Das Bild zeigt den früheren Stern-Chef mit einer Ausgabe des Magazins an seinem Schreibtisch. Foto: DPA
Artikel teilen:

Schnee von gestern? Oder Anlass für Diskussionen? Die Enthüllungen über Nannens Nazi-Propaganda überraschen nicht. Aber sie sollten beachtet werden. Ein Denkanstoß.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden