Hamburg Klimawandel: So teuer könnte der Umbau des Waldes in Deutschland werden

Von Dirk Fisser
 | 14.05.2022 11:41 Uhr  | 0 Kommentare
Tote Fichten im Wald: Sie wurden Opfer von Dürre und Borkenkäfer. Auch dieses Jahr könnte das Ungeziefer den Bäumen wieder übermäßig zum Problem werden, sagt der Präsident der Forstwirtschaft, Georg Schirmbeck, im Interview. Foto: Thomas Frey/dpa
Tote Fichten im Wald: Sie wurden Opfer von Dürre und Borkenkäfer. Auch dieses Jahr könnte das Ungeziefer den Bäumen wieder übermäßig zum Problem werden, sagt der Präsident der Forstwirtschaft, Georg Schirmbeck, im Interview. Foto: Thomas Frey/dpa
Artikel teilen:

Dürre und Borkenkäfer haben im deutschen Wald riesigen Schaden angerichtet. Noch teurer wird der Umbau der Wälder wegen des Klimawandels. Wie teuer? Im Interview gibt Georg Schirmbeck, Präsident der Forstwirtschaft eine „sehr vorsichtige“ Schätzung ab - und schon die ist gewaltig.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden