Fachkräftemangel Speditionen fehlen immer mehr Berufskraftfahrer

 | 18.05.2022 12:32 Uhr  | 1 Kommentar
Lastwagen stehen auf der Autobahn A93 vor der bayerisch-österrreichischen Grenze in Fahrtrichtung Österreich im Stau. Die Transport- und Logistikbranche droht durch den Nachwuchsmangel ins Stocken zu geraten. Foto: Peter Kneffel/DPA
Lastwagen stehen auf der Autobahn A93 vor der bayerisch-österrreichischen Grenze in Fahrtrichtung Österreich im Stau. Die Transport- und Logistikbranche droht durch den Nachwuchsmangel ins Stocken zu geraten. Foto: Peter Kneffel/DPA
Artikel teilen:

Es gibt immer weniger LKW-Fahrer. Gleichzeitig steigt der Bedarf, weil immer individueller gekauft und bestellt wird. Spediteure müssen umdenken.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden