Diskussion nach Fußballspiel Streit um 1:1 – Bremer werfen Kickers Emden Unsportlichkeit vor

Von Sören Siemens
 | 29.05.2022 21:51 Uhr  | 1 Kommentar
Benjamin Eta trainiert den Bremer SV und kritisierte das Zustandekommen des 1:1. „Es hat einen faden Beigeschmack“. Foto: Doden
Benjamin Eta trainiert den Bremer SV und kritisierte das Zustandekommen des 1:1. „Es hat einen faden Beigeschmack“. Foto: Doden
Artikel teilen:

Ein Einwurf diente als Vorlage zum 1:1 im Spiel zwischen dem BSV und dem Bremer SV am Sonntag. Um diesen gibt es nach dem Spiel Diskussionen – doch Kickers widerspricht vehement.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden