Podcast „Gradwanderer“ Klimaschutz fängt schon bei den Jüngsten an

 | 04.10.2022 11:12 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 2 Minuten
Daniel Noglik und Kristina Groeneveld laden alle zwei Wochen einen Gast ins Studio ein. Grafik: Will
Daniel Noglik und Kristina Groeneveld laden alle zwei Wochen einen Gast ins Studio ein. Grafik: Will
Artikel teilen:

In der neunten Folge ist Doris Adebahr zu Gast. Sie spricht mit uns darüber, welche Rolle das Klima im Ferienprogramm der Stadt Leer spielt.

Ostfriesland - Die Klima-Krise ist real und betrifft uns alle. Die Redaktion der Ostfriesen-Zeitung hat sich deshalb dazu entschlossen, 2022 zum Klima-Jahr zu machen – im Web, in der Zeitung und nun auch als Podcast. Kristina Groeneveld aus der Online-Redaktion und Daniel Noglik aus der Zentralredaktion sprechen mit Menschen aus der Region über deren Beitrag zum Klimaschutz, deren Wünsche und darüber, wo es noch viel besser laufen müsste.

Jeden zweiten Dienstag erscheint immer um 6 Uhr eine neue Folge von „Gradwanderer – Die OZ-Klimareporter“ – und seit dem 4. Oktober ist die neunte Episode abrufbar. Diesmal ist Doris Adebahr zu Gast. Sie stellt für die Stadt Leer das Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zusammen. Im Gespräch mit Kristina Groeneveld verrät sie, warum das Ferienprogramm auch in Zeiten von Smartphone, Konsole und Co. wichtig ist, nach welchen Kriterien die Angebote ausgewählt werden – und welche Rolle das Thema Klimaschutz dabei spielt.

Hier gibt es ein paar Auszüge aus der aktuellen Folge:

„2016, 2017 und 2018 haben wir mal was gemacht zum Thema ‚Klimafreundliches Kochen‘. Und zwar hatte da jemand (…) einen Solarkocher. (…) Oder wenn wir nähen: Da mag man denken, da wird ein Loop genäht oder ein Seifensäckchen. Aber wenn wir solche Sachen machen, dann wird ja automatisch darüber geredet. Warum näht man ein Seifensäckchen? (…) Weil Seife zum Duschen umweltfreundlicher ist, als wenn ich eine Plastikflasche mit Duschgel habe.“

„Wir sind mit den Kindern im Gespräch und es läuft so nebenbei. Das geht ja auch mit vielen Sachen los: Die kommen rein und die Tür bleibt offen. ‚Machst du bitte die Tür zu, sonst heizen wir für draußen, das ist nicht gut fürs Klima.‘ Das ist das Alltägliche, was wir machen.“

Das ganze Gespräch gibt es unter anderem bei Spotify , Apple Podcasts , Google Podcasts und Amazon Music.

Folge 9

Folge 8

Folge 7

Folge 6

Folge 5

Folge 4

Folge 3

Folge 2

Folge 1