Auricher sind optimistisch Enercon will mehrfach verfehlten Rekord nun erreichen

 | 17.06.2022 14:50 Uhr  | 0 Kommentare
Der Enercon-Sitz an der Borsigstraße in Aurich. Foto: Cordsen
Der Enercon-Sitz an der Borsigstraße in Aurich. Foto: Cordsen
Artikel teilen:

Der Ukraine-Krieg verstärkt den Druck auf Fortschritte in der Energiewende. Das bestärkt den Windkraftanlagenhersteller Enercon, doch sind die Ausbauziele zu schaffen?

Lesedauer des Artikels: ca. 6 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden