Müll vermeiden In Repair Cafés läuft der Kampf gegen das Wegschmeißen

 | 24.06.2022 16:33 Uhr  | 0 Kommentare
Diese Kettensäge wäre wohl auf dem Müll gelandet, wenn Ulrich Diekmann (links) und Heinz Hugen mit geschickten Griffen kein neues Kabel verlegt hätten. Fotos: Hanssen
Diese Kettensäge wäre wohl auf dem Müll gelandet, wenn Ulrich Diekmann (links) und Heinz Hugen mit geschickten Griffen kein neues Kabel verlegt hätten. Fotos: Hanssen
Artikel teilen:

20 Kilo Elektroschrott produziert jeder Deutsche im Jahr. Viele Sachen werden günstig gekauft und schnell weggeworfen. Repair Cafés – etwa in Emden – gehen dagegen an. Das Angebot ist für jeden was.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden