Krankschreibung am Telefon Husten ins Telefon reicht nicht mehr

 | 22.06.2022 15:41 Uhr  | 0 Kommentare
Sich per Telefon krankschreiben zu lassen, ist seit dem 1. Juni nicht mehr möglich. Für viele Ärzte kommt die Abschaffung aber etwas zu früh. Foto: Hildenbrand/dpa
Sich per Telefon krankschreiben zu lassen, ist seit dem 1. Juni nicht mehr möglich. Für viele Ärzte kommt die Abschaffung aber etwas zu früh. Foto: Hildenbrand/dpa
Artikel teilen:

Bis Ende Mai gab es die Krankschreibung am Telefon, eingeführt wurde sie in der Hochphase der Pandemie. Wie hat sich die Situation in den Arztpraxen inzwischen entwickelt?

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden