Düstere Prognosen sind eingetroffen Ex-Bürgermeisterin rechnet mit Politik ab

 | 23.06.2022 17:29 Uhr  | 1 Kommentar
In und an ihrem Haus in Tannenhausen hat Sigrid Griesel immer etwas zu tun. Die Terrasse muss renoviert werden. Foto: Luppen
In und an ihrem Haus in Tannenhausen hat Sigrid Griesel immer etwas zu tun. Die Terrasse muss renoviert werden. Foto: Luppen
Artikel teilen:

Immer wieder hat Sigrid Griesel die Stadt Aurich in den fetten Jahren vor dem finanziellen Kollaps gewarnt. Niemand hörte auf sie. Doch sie hat recht behalten. Wie fühlt sich das an?

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden